Kirchenfenster Restauration

Die Scholz AG ist anerkannter Restaurator für Glasmalereien. In Zusammenarbeit mit dem Denkmalschutz restaurieren und konservieren wir Glasmalereien nach den neusten Richtlinien.

Das Restaurieren alter Kirchenfenster bedingt als erstes eine gründliche Planung der gewünschten Massnahmen unter Beizug der Bauherrschaft und - bei denkmalgeschützten Objekten - auch der kantonalen Denkmalpflege. Neben der eigentlichen Sanierung der Glasmalereien muss vor allem auch die Art des anschliessenden Wiedereinbaus bestimmt werden.

Beim Einbau von zusätzlichen Schutzverglasungen muss darauf geachtet werden, dass die Glasmalereien mit genügend Abstand innen vor die neuen Verglasungen montiert werden. Nur eine funktionstüchtige Hinterlüftung sorgt für ein Raumklima, in dem die Glasmalereien für viele weitere Jahre erhalten werden können.

Die nebenstehenden Aufnahmen zeigen Glasmalereien in der alten Einbausituation und nach dem Ausbau. Hier mussten für fehlende Glasteile Ersatzteile restauratorisch gemalt werden.