geschichte finish

Gegründet wurde die Kunstglaserei von Fritz Scholz und Alfred Soratroi 1965. Die Kunstglaserei /Glasmalerei Scholz ist nun seit gut 50 Jahren im Gebiet der Glaskunst tätig und wird als Familienbetrieb bereits in dritter Generation geführt. Dieter Scholz, gelernter Kunstglaser/Glasmaler trat 1980 in den Betrieb ein und übernahm die Geschäftsleitung im Jahr 1992. Patrick Scholz - auch er gelernter Glasmaler, führt die Tradition weiter und arbeitet seit 2009 mit im Betrieb.

Im Jahr 1987 zog die Kunstglaserei/Glasmalerei Scholz von der Felsenrainstrasse in Seebach nach Rümlang an die Bahnhofstrasse 27. Die grosszügigen Räumlichkeiten mit eigenen Parkplätzen bieten viel Platz für Werkstatt und Ausstellungsraum.

In den langen Jahren unseres Bestehens haben wir verschiedenste Arbeiten ausgeführt, zu einem grossen Teil für die öffentliche Hand - oft in Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege - aber auch für viele Betriebe wie Schreinereien, Küchen- oder Fensterbauer und natürlich auch für unzählige Privatkunden.

 

DSCF2490klDSCF2494klDSCF2496klDSCF2499klDSCF2501klDSCF2503kl

Tätigkeiten

▪ Entwurf und Realisierung von neuen Kunstverglasungen für Kirchen / öffentliche Bauten / Private
▪ Sanierung Kirchenfenster
▪ Restauration Glasmalerei
▪ Wärmedämmung: Einbau spezieller Isoliergläser in thermisch unterbrochene Konstruktion mit hinterlüfteten Bleiverglasungen
▪ Neuanfertigung von Glasgemälden und Wappenscheiben
▪ Schmelzglastechnik - Fusing
▪ Massive Glasplatten speziell für den Aussenbereich